Rucolasalat mit gedünstetem Gemüse

(vegan) Zutaten: Rucolasalat 1 große Süßkartoffel 1 rote Paprika 1 Zucchini Cocktailtomaten Gemüsebrühe (Pulver) Kokosöl Olivenöl Salz Pfeffer Zubereitung: Der Rucola kommt in eine große Salatschüssel und wird mit Olivenöl…übergossen? Eingeölt? Auf jeden Fall kommt Olivenöl über den Salat. Das geschälte Gemüse, bzw. nicht Geschälte wird in Würfel geschnitten. Die Süßkartoffeln werden gekocht, bis man sie mit einer Gabel durchstechen kann, dann wird das Wasser abgegossen. Nebenbei werden die Zucchiniwürfel in ein wenig Wasser und Gemüsebrühe gegart, bis sie ganz weich sind, die Paprikawürfel kommen mit Kokosöl in eine Pfanne und werden gebraten, bis sie glasig aussehen. Jetzt kommt auf […]

Weiterlesen

Gebratene Vollkornnudeln mit grünem Spargel & Champignons

(vegan) Zutaten: Vollkorn-Nudeln (z.B. Penne) braune Champignons grüner Spargel Cocktailtomaten 1 Knoblauchzehe Olivenöl Sonnenblumenöl Salz Pfeffer Zubereitung: Ich habe bewusst keine Mengenangabe dazu geschrieben, weil man einfach so viel nimmt, wie man möchte. Die Nudeln werden in kochendem Wasser ca. 8 Minuten gekocht, nebenbei wird das Gemüse gewaschen, die Champignons in Scheiben geschnitten und die Tomaten halbiert. Der Spargel wird ggf. am Ende ein wenig geschält, die Enden abgeschnitten. Man kann den Spargel auch nur halbieren, ich habe ihn in kleine Stücke geschnitten. Wenn die Nudeln fertig sind, wird das Wasser abgegossen. Damit die Nudeln nicht zusammenkleben, habe ich ein wenig […]

Weiterlesen

Heidelbeer-Zimt-Porridge

Zutaten: Haferflocken (kleinblättrig) gepuffter Reis Heidelbeeren (TK) Chiasamen Milch Zimt Zubereitung: Ich habe alles, außer die Heidelbeeren und den Zimt, in eine Schüssel getan und in die Mikrowelle gesteckt, dann quillt es auf und schmeckt mir einfach besser, wenn es so warm ist.

Weiterlesen

Hähnchen-Kokos-Gemüsepfanne

Eigentlich sollte dieses Rezept etwas Asiatisches werden, am Ende hat es mich aber sehr an Curry erinnert. Mein Freund hat als Beilage Reis bekommen, ansonsten ist es auch ohne Beilage sehr lecker. Zutaten: Hähnchenbrust 2 Stangen Frühlingszwiebeln 1 rote Paprika Champignons 1 TL Knoblauch 1 EL edelsüße Paprika 100 ml Gemüsebrühe 200 ml Kokosmilch Thymian Pfeffer 1 EL Kokosöl 1 TL Kurkuma Zubereitung: Die Hähnchenbrust wird in Würfel geschnitten, im Kokosöl angebraten und mit edelsüßer Paprika, Knoblauch, Pfeffer und Thymian gewürzt. In der Zwischenzeit wird das restliche Gemüse kleingeschnitten, dazu gegeben und ca. 10 Minuten gebraten. Immer mal wieder etwas von […]

Weiterlesen