Rucolasalat mit gedünstetem Gemüse

(vegan) Zutaten: Rucolasalat 1 große Süßkartoffel 1 rote Paprika 1 Zucchini Cocktailtomaten Gemüsebrühe (Pulver) Kokosöl Olivenöl Salz Pfeffer Zubereitung: Der Rucola kommt in eine große Salatschüssel und wird mit Olivenöl…übergossen? Eingeölt? Auf jeden Fall kommt Olivenöl über den Salat. Das geschälte Gemüse, bzw. nicht Geschälte wird in Würfel geschnitten. Die Süßkartoffeln werden gekocht, bis man sie mit einer Gabel durchstechen kann, dann wird das Wasser abgegossen. Nebenbei werden die Zucchiniwürfel in ein wenig Wasser und Gemüsebrühe gegart, bis sie ganz weich sind, die Paprikawürfel kommen mit Kokosöl in eine Pfanne und werden gebraten, bis sie glasig aussehen. Jetzt kommt auf […]

Weiterlesen

Gebratene Vollkornnudeln mit grünem Spargel & Champignons

(vegan) Zutaten: Vollkorn-Nudeln (z.B. Penne) braune Champignons grüner Spargel Cocktailtomaten 1 Knoblauchzehe Olivenöl Sonnenblumenöl Salz Pfeffer Zubereitung: Ich habe bewusst keine Mengenangabe dazu geschrieben, weil man einfach so viel nimmt, wie man möchte. Die Nudeln werden in kochendem Wasser ca. 8 Minuten gekocht, nebenbei wird das Gemüse gewaschen, die Champignons in Scheiben geschnitten und die Tomaten halbiert. Der Spargel wird ggf. am Ende ein wenig geschält, die Enden abgeschnitten. Man kann den Spargel auch nur halbieren, ich habe ihn in kleine Stücke geschnitten. Wenn die Nudeln fertig sind, wird das Wasser abgegossen. Damit die Nudeln nicht zusammenkleben, habe ich ein wenig […]

Weiterlesen

Mediterraner Salat

  Zutaten: 1 Packung Tofu 1/2 Packung Schafskäse 2 EL Thymian 1 Prise edelsüße Paprika Pfeffer 1 TL Kokosöl 1 Packung grüne Salatmischung 1 rote Paprika Dressing (Honig-Balsamico) Zubereitung: Der Tofu wird in ganz kleine Würfel geschnitten und mit dem Kokosöl auf hoher Stufe angebraten. Dazu kommt der Thymian, die edelsüße Paprika und der Pfeffer. Alles nach Bedarf! Die Salatmischung wird gewaschen und in eine Salatschüssel getan, zusammen mit dem in Würfel geschnittenen Schafskäse. Wenn der Tofu gold gebraten ist, kommt die Paprika dazu, die vorher auch in Würfel geschnitten wird. Bei Bedarf kann mehr Thymian ran. Die Paprika wird […]

Weiterlesen

Cremige Brownies

Zutaten: 300 g gekochte Süßkartoffeln 2 kleine Bananen 250 g Schmelzflocken 10 Tropfen Flavdrops Schokolade 50 g Backkakao 1 EL Weinstein Backpulver Kokosmilch Zubereitung: Die Süßkartoffeln und Bananen werden gequetscht und mit dem Rest vermischt. Mit der Kokosmilch wird die Konsistenz cremiger gemacht, bis es fast flüssig ist, aber noch nicht zerläuft! Eine Backform mit Kokosöl einreiben oder eine uneingefettete Silikonform benutzen. Bei 180 °C  35 Minuten backen. Innen ist der Kuchen sehr cremig, eine Stäbchenprobe wird daher nichts bringen! Am Ende kann man den Kuchen z.B. mit zuckerfreiem Puderzucker und zuckerfreien Schokostückchen dekorieren.

Weiterlesen